Menu   Email

Theaterwoche Korbach
Die älteste Schul- und Amateurtheaterwoche Deutschlands

Theaterwoche Korbach 2016 - Die Spielgruppen

"fa[u]st. Fast nach Goethe" "Blckfang" "Demian" "Online"
"Grenzgänger" "Solo für die Dame" "Prima Klima" "Einer flog übers Kuckucksnest"

Theatergruppe NachtSicht der Deutschen  Blindenstudienanstalt Marburg
„Blickfang“
Eigenproduktion
Spielleitung: Karin Winkelsträter

Sich in der Welt zu verorten ist für einen jungen Menschen immer ein schwieriges Unterfangen. Wenn er nicht der Norm entspricht, wiegt der Rucksack doppelt schwer.

Selbstironisch setzen sich die sehbehinderten und blinden Jugendlichen mit ihrer Situation in einer Welt auseinander, in der alles zuerst aufs Auge zielt. Sie bedienen Klischees eben­so, wie die Realität und stellen der eigenen schmerzhaften Erfahrung die Phantasie und den Humor entgegen.

„Blickfang“ – ein intensives Stück Theater mit eigenen Texten, angereichert mit Tanz, Musik und Gesang.

Die Theatergruppe „NachtSicht“ der Deutschen Blindenstudien­anstalt in Marburg gibt es bereits seit 1997. Entsprechend ihrer Schullaufbahn fluktuierend spielen blinde und sehbehinderte Jugendliche unter professioneller Leitung Theater.

Mit einer Mischung aus Sprech- und Musiktheater, Poesie und Komik, Improvisation und selbst entwickelten Textcollagen brin­gen die Jugendlichen ihre eigenen Themen auf die Bühne und rücken ihre Talente selbstbewusst ins Rampenlicht.

Bereits sechs Mal erhielten Produktionen der Gruppe einen Hessischen Schultheaterpreis. Momentan besteht die Gruppe aus 15 Jugendlichen zwischen 13 und 23 Jahren.

zurück zum Spielplan 2016