Menu   Email

Theaterwoche Korbach
Die älteste Schul- und Amateurtheaterwoche Deutschlands

Theaterwoche Korbach 2016 - Die Spielgruppen

"fa[u]st. Fast nach Goethe" "Blckfang" "Demian" "Online"
"Grenzgänger" "Solo für die Dame" "Prima Klima" "Einer flog übers Kuckucksnest"

EMAtheater Remscheid
Theater-AG des Ernst-Moritz-Arndt Gymnasiums
„DEMIAN. Die Geschichte einer Jugend“
Die Geschichte einer Jugend“
nach Hermann Hesse
Spielleitung: Beate Rüter

Was wird aus mir werden? Ein guter Mensch? Ein Verbrecher? Von wem lassen wir uns beeinflussen, von wem unterdrücken? Wieso sind wir so, wie wir sind?

Emil Sinclair ist auf der Suche nach sich selbst. Wie wir alle. Und er erzählt seine Geschichte, die „nicht süß und harmonisch ist, sondern nach Unsinn und Verwirrung, nach Wahnsinn und Traum“ schmeckt.

Da ist das prinzipienstrenge, gläubige Elternhaus auf der einen Seite, doch draußen spürt Emil eine zweite Welt, voll von unge­heuren, lockenden, rätselhaften, furchtbaren Dingen. Er will diese Welt kennenlernen und erfindet als 10-Jähriger eine Geschichte von gestohlenen Äpfeln, um zu imponieren, um dazu zu gehören.

Das ist der Anfang seines Wegs, der oft auch weh tut und der ihn in viele Richtungen zieht. Und immer wieder begegnet er Demian, der ihn zu kennen scheint wie kein anderer und der ihm neue Wege zeigt im Umgang mit der eigenen Zerrissen­heit.

Das EMAtheater Remscheid ist die Theater-AG des Ernst- Moritz-Arndt Gymnasiums, die sich einmal in der Woche für ca. zwei Stunden und insbesondere in der Endprobenzeit im Februar/ März zu Wochenendproben trifft. Die AG arbeitet jahrgangsübergreifend und setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der 9. – 12. Klassen (Q2) zusammen, zuzüglich zweier Techniker.

zurück zum Spielplan 2016