Menu   Email

Theaterwoche Korbach
Die älteste Schul- und Amateurtheaterwoche Deutschlands

Theaterwoche Korbach 2018: Die Spielgruppen

Mittwoch, 09. Mai 2018

20.00 Uhr: Kulturhalle Frankenberg
Kostenfreier Bustransport für Karteninhaber/innen ab 19.00 Uhr von der Jugendherberge Korbach, Enser Str. 9

„Menthesilea“

Eigenproduktion in Anlehnung an „Penthesilea“, Heinrich von Kleist > ab 14 Jahren
Theater-AG der Edertalschule Frankenberg
Spielleitung: Thorsten Jech

Heinrich von Kleists Tragödie „Penthesilea“ (1808) beruht auf einem Stoff aus der griechischen Mythologie. Das Stück spielt im Trojanischen Krieg (um 670 v. Chr.) und dreht sich um das kriegerische Werben der Amazonenkönigin Penthesilea um den griechischen Kriegshelden Achill.
 
Was sich hier als Kampf zwischen den Geschlechtern darstellt, ist für Penthesilea gleichzeitig ein Konflikt zwischen fühlendem Individuum und normativer gesellschaftlicher Ordnung, die diesem natürlichen Empfinden in extrem unnatürlicher Weise entgegensteht. Indem Penthesilea ihren Gefühlen für Achill gemäß handelt, bricht sie das Gesetz der Amazonen, denen es verboten ist, sich selbst einen Liebespartner auszuwählen.
 
Der Widerstreit, in dem sich Penthesilea befindet, zieht sich leitmotivisch durch das gesamte Drama. Ihr Versuch, sich den Regeln zu widersetzen, scheitert schließlich und resultiert auf grausame Weise im Tod von Achill.
 
Die Theater-AG der Edertalschule hat das Drama entkernt und verdichtet, den Zeitraum der Handlung in die Gegenwart verlegt und sich auf den zu Grunde liegenden Konflikt konzentriert. Die eigentliche Handlung wird dabei immer wieder von Störungen durchbrochen, in welchen die Gruppe zeigen will, mit welchen Widerständen junge Frauen heutzutage zu kämpfen haben.
 
Die Theater-AG der Edertalschule Frankenberg ist eine freiwillige schulische Arbeitsgemeinschaft von ca. 35 Schülerinnen und Schülern, die regelmäßig am Diensttagnachmittag stattfindet und für die es keine Noten gibt. Sie steht allen Schüler/innen ab Klasse 10 (Bildungsgang G8) bzw. ab Klasse 11 (G9) offen. Wer die Schule verlässt, darf nicht mehr aktiv mitmachen. So gibt es in jedem Jahr große Veränderungen in der Zusammensetzung. Alle für eine Aufführung notwendigen Arbeiten werden von den AG-Mitgliedern selber durchgeführt: Kostüme, Masken, Kulissenbau, Requisiten…, wobei die Gruppe tatkräftig von Ehemaligen unterstützt wird.


 zum Spielplan der Theaterwoche Korbach 2018